Beschreibung deiner Fotos

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ haben wir bestimmt schon oft gehört oder gelesen. Nicht grundlos hat dieses Sprichwort seine Berechtigung. Dennoch möchte ich zu einer ausdrucksstarken, geistreichen und expressiven Beschreibung aufrufen! Fotobeschreibungen sollten nicht als Gegenspieler zum Foto selbst, sondern als Unterstützung oder Förderung zum Verständnis deines Fotos dienen und angesehen werden.

Als Hilfe für deine Beschreibung sind hier folgende Denkanstöße für dich erstellt, die sicherlich nicht abschließend sind:

  • Warum hast du dieses Foto geschossen?
  • Wie kam es dazu?
  • Welche Gedanken/Gefühle hattest du währenddessen?
  • Was möchtest du mit diesem Foto ausdrücken oder zeigen?

Füge deine Beschreibungen inklusive Ort und Jahr der Entstehung des Fotos in eine beschreibbare Textdatei!

Außerdem nummeriere deine Fotos, i.e. 1.jpg, 2.jpg, 3.jpg…

Falls du noch Fragen hast, stehe ich dir sehr gerne zur Verfügung!