Ausgabe #02 – 11/2019: So Brexiting!

Street and Moody - Ausgabe 2 - So Brexiting

Anlässlich der gegenwärtigen Brexit-Situation, die uns einerseits zeigen soll, wie kompliziert ein Austritt aus der EU ist und andererseits, wie viel Zeit vergehen und sich dabei nichts Neues ergeben kann, können wir hier von Glück reden, dass es bei uns gänzlich anders abläuft.

Denn mit der Veröffentlichung dieser zweiten Ausgabe, und der damit einhergehenden positiven Entwicklung dieses Projekts, bin ich sehr stolz verkünden zu können, dass sich in der Zwischenzeit einiges getan hat. So wurde die erste Ausgabe bereits über 450 Mal heruntergeladen. Vielen Dank an Alle, die fleißig Werbung für dieses Projekt gemacht haben. Bitte macht weiter so!

Neu ab dieser Ausgabe ist die Verknüpfung des Inhaltsverzeichnisses und der Navigation. Beide sind mit den jeweiligen Seiten verknüpft, sodass hier schnell zu den entsprechenden Kategorien springen könnt. Außerdem sind nun auch alle Instaaccounts verlinkt und anklickbar. Schließlich wird im Hintergrund gerade die Homepage geplant und entwickelt.

Um dem Brexit-Motto nicht vollkommen entgegen zu steuern, muss auch von einer Trennung berichtet werden. Und zwar wurde die Kategorie „Bokeh“ aus dem Konzept gestrichen. Glücklicherweise erfolgte dies durch Referendum, wobei durch absolute Mehrheit die Trennung entschieden und beschlossen wurde. Eine Neuwahl zur Wiedereinführung der Kategorie wurde ebenfalls ausgeschlossen.

Unter den 23 Fotografen und zahlreichen Einsendungen wurden Bilder von folgenden Personen als Titel- bzw. als Kapitelbild ausgewählt:

Titelbild: @zenostr33t (Alexander Pacuraru)
01 Street: @moepheu5 (Moritz Arndt)
02 Moody: @Perspektivenwechselfotografie (Sabine Werfel,
www.perspektivenwechselfotografie.de)
03 Nightlights: @fotosiasten (Dennis Brögelmann)
04 Minimal: @ctro_x (Christian Trox)

Zudem sind noch viele weitere Bilder von folgenden Fotografinnen und Fotografen dabei:

Hier geht es zum Download

Wir wünschen viel Spaß beim Durchblättern!

P.S.: Bereits jetzt werden fleißig Fotos für die nächste Ausgabe gesammelt. Infos zu Einsendungen und Bedingungen findest du hier. Wir freuen uns auf deine Fotos!

Was ist deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.